Notfälle bei Kleinkindern – 02.02.2019

Als Nannies sind wir tagtäglich mit Kindern im Kontakt und wir wissen nur zu gut, wie neugierig Kinder sind und kennen ihren Drang nach Bewegung und neuen Herausforderungen. Dabei können Unfälle passieren. Weisst du, was zu tun ist, wenn das Kind bei einem Sturz den Arm bricht, es sich mit heissem Wasser verbrüht hat oder aber bei Bauchschmerzen oder Fieberkrämpfen? Der NannyVerein Schweiz und das Kibe Suisse empfehlen, den Kurs ‚Notfälle bei Kleinkindern‘ alle 3 Jahre zu wiederholen.

Ist es schon eine Weile her, seit du den letzten Kurs besucht hast oder suchst du gerade eine neue Stelle? Eine gute Gelegenheit einen Kurs zu besuchen. Der Samariterverein Unter- und Oberstrass hat in Zusammenarbeit mit dem NannyVerein Schweiz ein Kursangebot für Kinderbetreuerinnen zusammengestellt. Die genauen Angaben findest du in der Kursausschreibung.